Septime Verlag Septime Verlag Septime Verlag


 
»Sätze, deren amazonisches Rauschen
das geschilderte Geschehen regelrecht mit sich reißt.«

FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG

 


Alban Nikolai Herbst

WANDERER

Erzählungen I

Editiert und mit einem Nachwort von Elvira M. Gross

Alban Nikolai Herbsts Erzählungen und Novellen bestechen in ihrer klassisch-strengen Faktur und erzeugen in ihrer Intensität eine Ungeheuerlichkeit, die nicht mehr loslässt. Nirgendwo können Vielfalt und Entwicklung im Schaffen des musischen Autors deutlicher überblickt werden als in seiner Kurzprosa: wie früh Themen und Stilmittel angelegt sind, welche motivischen Zusammenhänge sich daraus ergeben, die wiederum zu den Jahrhundertromanen wie Wolpertinger oder das Blau und den Andersweltromanen Thetis, Buenos Aires und Argo führen. Die scharfe Beobachtung realistischen Alltagsgeschehens und der gleichermaßen unmerkliche wie kühne Übergang in die Phantastik zeichnen das Schreiben Alban Nikolai Herbsts aus – ebenso wie die hohe Musikalität seiner Sprache, deren Tonlagen vom Lyrischen bis ins Groteske reichen. Aus dem Vertrauten geraten Protagonist und Leserin immer wieder in die Falle geschlossener Welten, aus denen es kein Entrinnen gibt. Stärker als in den Romanen sind hier Einflussgeber zu erkennen und als solche oft auch ausgewiesen – Bonaventura, H. P. Lovecraft, F. M. Dostojewski, E. A. Poe, Thomas Mann, Arno Schmidt, Jorge Luis Borges, deren Erzähltechniken Herbst aufnimmt und auf seine unverkennbare Art verwandelt.
Wanderer ist der erste Band der zweibändigen Ausgabe und versammelt alle Prosastücke des Meistererzählers von den Siebzigerjahren bis etwa zur Jahrtausendwende.

»Womöglich ist das eine neue Form von Literatur.«
DIE ZEIT

»Von alles verschlingender Vielfalt, panoramisch, epochal und überhaupt.«
DIE ZEITNEUE ZÜRCHER ZEITUNG

Gebunden mit Schutzumschlag, Lesebändchen

ca. 600 Seiten

Preis: 29,00 €

ISBN: 978-3-902711-81-6

Auch als E-Book

Band 2 erscheint im Herbst 2019

 

 PRESSE:

Cover: CMYK | 300 dpi
Autorenfoto: CMYK | 300 dpi