Septime Verlag Septime Verlag Septime Verlag


 

 


 
 

 

 

 

Ralph Doege

Ralph Doege

wurde 1971 in der Nähe von Osnabrück geboren und studierte Bibliothekswesen in Leipzig. Seine Diplomarbeit über Philip K. Dick ist auf philipkdick.de nachzulesen. Doege ist Verfasser von mehreren Essays und Erzählungen, die in verschiedenen Magazinen und Anthologien veröffentlicht wurden. Seine Erzählung Schwarze Sonne brachte ihm 2005 Nominierungen für den Kurd Lasswitz Preis sowie den deutschen Science Fiction Preis ein. Er lebt in Leipzig.

2010 erschien sein erster Erzählband mit dem Titel Ende der Nacht. Nähere Informationen dazu finden Sie in Ralph Doeges Blog.

Ralph Doege ist Mitherausgeber der ersten Ausgabe von PERSPEKTIVENWECHSEL und zeichnet für die Auswahl eines Großteils der vorgestellten Texte verantwortlich, vorrangig für die Titelgeschichte.
Für PERSPEKTIVENWECHSEL No 3 schrieb er die Lissabon-Erzählung.


 
   

© 2008 designed by Internet - Promotion Jurschan KEG