Septime Verlag Septime Verlag Septime Verlag


»Manchmal sind es kleine Verlage, denen wir große Entdeckungen verdanken.
Der Septime Verlag ist es kühn, mit nichts als ein paar guten Ideen und einem formidablen Übersetzer,
angegangen, Bücher zu veröffentlichen, von denen wir vorher nicht wussten, dass sie uns fehlten.«

Karl-Markus Gauß [Falter]



Gudrun Büchler erhält Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich für ihren Debütroman Unter dem Apfelbaum


Blättern Sie in unserer Herbstvorschau!



Aus unserem Herbstprogramm!






Nächstes Jahr wird sich der Geburtstag von Alice B. Sheldon aka James Tiptree Jr. zum hundertsten Mal jähren.
Der Septime Verlag wird im September 2015 die 7-bändige Werkausgabe fertigstellen.
Eine 100-Jahr Feier ist in Vorbereitung.

.....mehr




Kurd Laßwitzpreis 2014
an Margo Jane Warnken für die Übersetzung der Biographie von Julie Phillips:
JAMES TIPTREE JR.


Von Mexiko bis Feuerland
Septime steht seit Verlagsgründung auch für ein ausgewähltes Lateinamerika-Programm


Mit Julio Cortázar, Juan José Arreola und Guillermo Cabrera Infante führen wir drei echte Klassiker im Programm.
Doch hielten wir in den vergangen Jahren auch Ausschau nach den Autoren der Gegenwart und entdeckten die Chilenin Nona Fernández sowie den Argentinier Carlos Gamerro und konnten diese in unser Programm aufnehmen.
Aktuell kam mit Rodrigo Rey Rosa (Guatemala) ein hierzulande bereits bekannter Schriftsteller hinzu.


.....mehr



 

Kurz und gut PERSPEKTIVENWECHSEL hat sich ganz der Kurzprosa verschrieben und zeigt damit, dass man nicht immer dicke Romane wälzen muss, wenn man große Autoren kennenlernen möchte oder auf der Suche nach literarischen Trouvaillen ist. Die einzelnen Bände beinhalten Erzählungen, Kurzgeschichten und Essays. Es ist uns hierbei ein Anliegen, unserer Leserschaft einerseits bisher unveröffentlichte Werke von deutschsprachigen Autoren vorzustellen, andererseits aber auch Texte von arrivierten Schriftstellern, die seit längerer Zeit nicht mehr im Handel erhältlich sind oder hier erstmals in deutscher Sprache erscheinen, zugänglich zu machen.

Die drei bisher erschienen Bände widmen sich folgenden Themen.

Band 1: Lateinamerika
Band 2: Frauen
Band 3: Großstädter

und enthalten Erzählungen von u.a.:
Orhan Pamuk
Roberto Bolaño
Ian Fleming
Julio Cortázar
Yoko Ogawa
Gabriel García Márquez
James Tiptree Jr.
Ernest Hemingway
Pier Paolo Pasolini
Michael Stavaric
Hélène Cixous
Nona Fernández
Alban Nikolai Herbst
Siri Hustvedt
Tobias Sommer
Susan Sontag

u.v.m.
....mehr